Unboxing: Brandnooz Box März 2018

Werbung


Gut gemixt präsentiert sich die neue Classic Box zum Thema "Im Märzen von Herzen"

Diesen Monat ist die Box prall gefüllt und wieder für jeden etwas dabei gewesen. 


Nun aber zu den Produkten:

Sinalco EXTRA Zuckerfrei - darauf haben wir doch alle gewartet, endlich ein Getränk von Sinalco was nun Zuckerfrei ist. Es gibt 3 Sorten: Passionsfrucht, Pink Grapefruit und Zitrone. Wir hatten in unserer Box Zitrone. Gut gekühlt schmeckt das Getränk sehr gut und ist erfrischend. Demnächst würde ich gerne noch Passionsfrucht testen wollen.


Kostenpunkt : 0,99€ (0,75l)


5,0 ORIGINAL Citrus Bier - Ich persönlich mag im Sommer ganz gerne mal ein Bier mit Zitrone, denn eisgekühlt erfrischt es einen sehr! Da 2 Dosen in der Box waren konnten mein Mann und ich probieren.

Es ist leicht bitter, schmeckt aber trotzdem wirklich gut. 



Kostenpunkt: 0,65€ (500 ml) je Dose 





Saupiquet Thunfisch Salat Texana - Dieser Thunfisch Salat Texana hat eine neue Rezeptur mit knackigen Basmatireis, knackigen Bohnen und einer scharfen Note. Der Thunfisch Salat ist fix und fertig zubereitet und kann somit direkt gegessen werden. Da ich keinen Fisch esse, durfte mein probieren. Er fand ihn sehr lecker. Die Mischung aus Reis, Bohnen und Fisch harmoniert sehr gut miteinander. 


Kostenpunkt: 2,59€


Wasa Sandwich Hummus - ein praktischer Snack im Taschenformat für unterwegs. Das Wasa Sandwich mit Hummus war mir vorher noch nicht bekannt und das obwohl es diesen schon seit September 2017 gibt. Ich finde die Wasa Produkte für unterwegs ideal wenn man eine Kleinigkeit essen möchte. Die Hummus Variante war jetzt nicht so mein Fall. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden 😉


Kostenpunkt: 0,65€ 


Multipower Power Layer Peanut Caramel - Knackige Nüsse, Karamell, Crispies und Schokolade machen den Power Layer zu einem köstlichen Prireinriegel und einer leckeren Alternative zur Deckung des täglichen Proteinbedarfs. Ein idealer Snack für zwischendurch und nach dem Training. Ich hatte auf Instagram schon so gutes von diesem Riegel gehört und wurde nicht enttäuscht. Er schmeckt sooo unglaublich lecker und wird aufjedenfall nachgekauft 👌


Kostenpunkt: 1,79€

Brandt Minis - Der Zwieback im Mini-Format wird bei uns sehr gerne gegessen. Ob zu Hause oder bei Ausflügen, wir greifen gerne zu den knusprigen Zwieback. Ich kann mich noch daran erinnern wie mein Opa Brandt Kokos geliebt hat. Seitdem bin ich dieser Sorte verfallen. 


Kostenpunkt: 1,19€ je Tüte 

Academia Barilla Fusilli - Die Premium Pasta von Academia Barilla wird aus 100% italienischem Hartweizen hergestellt, der dank seines hohen Proteingehalts zu jeder Zeit "al dente" Qualität gewährleistet. 

Uns haben die Nudeln sehr gut geschmeckt. Wir greifen oft zu Fusilli Nudeln.

Auch die Sauce haftet besonders gut an den Nudeln! 


Kostenpunkt: 1,99€ 


KULAU Bio Nori Snack Chili - darauf war ich besonders gespannt, denn Algenblätter isst man ja auch nicht alle Tage 😅

Da ich ja kein Fisch-Fan bin, war es leider auch sehr Gewöhnungsbedürftig. Die getrockneten Nori Blätter werden mit Bio Rapsöl, Meersalz sowie Chili gewürzt und geröstet. Würde ich persönlich nicht nachkaufen, aber wer den Meeresgeschmack mag wird den Snack bestimmt mögen.


Kostenpunkt: 1,99€ 

Maoam Kracher - Wer kennt sie nicht die Kaubonbons mit Brausefüllung. Wir mögen die Maoam Kracher sehr gerne und kaufen sie auch oft nach, daher war es ganz gut das sie in der Box waren. In den Geschmacksrichtungen Cola, Erdbeere, Himbeere, Apfel, Orange und Zitrone sind sie leckeren Kaubonbons ein echter Kracher für Groß und Klein.


Kostenpunkt: 0,99€ 


Em-eukal MINIS Salbei - Die optimalen zuckerfreien Begleiter für unterwegs. Die Em-eukal Bonbons enthalten wertvollen Salbeiextrakt und hochwertige ätherische Öle. Durch ihren praktischen, wiederverschließbaren Beutel passen die kleinen Bonbons in jede Jackentasche.


Kostenpunkt: 1,29€ 

Erdinger Alkoholfrei Zitrone - Leicht herbes, alkohlfreies Weißbier trifft auf den fruchtig-frischen Geschmack von Zitrone. Die kalorienarmen Weißbiermischgetränke bestehen ausschließlich aus natürlichen Zutaten und enthalten Vitamin B12 sowie Folsäure. Der ideale Sommerbegleiter. Es muss nämlich nicht immer Alkohol sein.


Kostenpunkt: 0,79€ (330 ml) 


Baileys Almande - Mandel küsst Likör. Ich habe diesen Likör pur auf Eis getrunken und es war so unglaublich lecker. Das tolle daran, dieser Likör ist frei von Laktose, Gluten und tierischen Produkten. Werde ich definitiv nachkaufen 👌


Kostenpunkt: 1,49€ (5cl)



Fazit: 


Die Box hatte wieder eine gute bunte Mischung. Es waren zwar teilweise Produkte von 2017 darin enthalten und welche die es noch länger gibt, aber es waren auch Produkte in der Box die uns noch völlig fremd waren. 

Deshalb finden wir die Brandnooz Box immer sehr spannend. Die Februar Box war schon gut, diese ist aber noch besser gewesen. Jetzt sind wir schon auf die nächste gespannt.


Die Brandnooz Classic Box kostet 13,99 Euro inkl. Versand und erscheint monatlich. Bei dem Preis kann man nichts falsch machen und wenn doch: sie ist monatlich kündbar. Ihr könnt die Brandnooz Box hier bestellen.


Happy Shopping 😉



Kommentar schreiben

Kommentare: 0