Unboxing: Brandnooz Box April 2018

Werbung


Genauso bunt wie der Monat April ist auch die aktuelle Brandnooz Box.

Eine gut gemischter Inhalt, den ich euch jetzt zeigen werde 😉


Harry Sandwich Kings - Proteinreich


Egal ob als Sandwich, gegrillt mit saftigen Burger Fleisch oder überbacken als Mini Pizza.

Wir haben daraus leckere Sandwiches gemacht und sie waren unglaublich lecker. 


Kaufen könnt ihr sie seit März für 1,49€


Die Haribo Fruitilicious waren ein extra Goodie in meiner Box. 

Sie haben 30% weniger Zucker als die herkömmlichen Fruchtgummis.

Sie sind fruchtig und super lecker. Mir persönlich gefällt die Variante mit 30% weniger Zucker sehr gut und ich werde sie auch nachkaufen.



merci Tafelschokolade - Praliné Creme


In dieser Verpackung befinden sich 4 einzeln verpackte Täfelchen, die unglaublich gut schmecken. Dies war auch das erste Produkt aus der Box was keine Stunde überlebt hat. Hab sogar schon Nachschub gekauft, denn diese gibt es seit Januar zu kaufen und kostet 1,49€.


BeautySweeties - Süße Kronen 


Die veganen , gluten- und laktosefreien Schaumzucker Fruchtgummis sind mit 15% pürierten Früchten und Fruchtsaft besonders süß und fruchtig. Geschmacklich sehr gut und die Konsistenz gefällt mir auch sehr gut.


Eine Tüte kostet 1,99€



Kölln Müsli - Schoko Orange 


Bei dem Kölln "Müsli des Jahres" treffen knusprig gebackene und mit Kakao verfeinerte Hafer-Vollkornflocken auf dunkle Schokolade. Dazu die fruchtige Note der Orange. Ich muss zugeben, ich hätte nicht gedacht das die Sorte so gut schmeckt. Die Zutaten harmonieren alles sehr gut miteinander und sind ideal für ein leckeres Frühstück.


Kostenpunkt für 500g - 2,99€


Brandt Müslis 


Die neuen Snacks von Brandt gibt es nun im Miniformat. Sie sind genug und haben einen wahrhaftigen Suchtfaktor. Ideal für unterwegs oder auf der Arbeit.


Kostenpunkt für je 105g - 1,49€

McVitie's Oat Crunch Milk Chocolate


Leckere Kekse aus Haferflocken und Weizenvollkornmehl, die mit einer Schicht Milchschokolade überzogen sind. Tolle Sache, egal ob als Frühstück, zum Kaffee oder für den kleinen Hunger zwischendurch. Finde es auch super das die Kekse in kleinen Portionen verpackt sind.


Kostenpunkt für 225g - 1,79€



Lipton Daily Boost Tee 


Mit dem  Tee von Lipton aus sorgfältig ausgesuchten und schonend getrockneten Grüntee mit Vitamin C kann man voller Energie in den Tag starten. Der Tee erfrischt mit einer Kombination aus gelbem Kurkuma, würzigem Ingwer und vitalisierender Zitronenverbene.

Ein wirklicher leckerer Tee 👍


Kostenpunkt 2,49€

VILSA naturelle 


Das VILSA Mineralwasser stammt aus den Tiefen Norddeutschlands und wurde dort über Jahrtausende in seiner ursprünglichen Reinheit vor äußeren Einflüssen bewahrt. Dank der ausgewogenen Mineralisierung schmeckt es nicht nur hervorragend, es ist zudem besonders natriumarm und mild im Geschmack. Natürlich rein – in neuer, besonders leichter und ergonomischer Flasche.

Okay Wasser muss ich jetzt nicht unbedingt in einer Box haben, vorallem wenn es dann noch stilles Wasser ist. Es schmeckt gut, aber ich bevorzuge dann eher Wasser mit Sprudel.


Kostenpunkt für 1l - 0,49€


Carpe Diem Kurkuma Sparkling White Tea


Dieses Getränk war mir vorher absolut nicht bekannt und das, obwohl es dieses schon seit 2017 gibt.


Ein gut gekühlter und sehr guter Durstlöscher. Angenehmer bitterer Geschmack mit einer leichten Süße im Abgang. Durch die Kohlensäure prickelnd. Gefällt mir! 



Kostenpunkt für 500ml - 1,19€



Fazit: 


Die Box hatte wieder eine gute bunte Mischung. Sie war abwechslungsreich und für jeden war etwas dabei. Mein Highlight war die merci Schokolade sowie die Oat Crunchs.


Die Brandnooz Classic Box kostet 13,99 Euro inkl. Versand und erscheint monatlich. Bei dem Preis kann man nichts falsch machen und wenn doch: sie ist monatlich kündbar. Ihr könnt die Brandnooz Box hier bestellen.


Happy Shopping 😉